IMPULS-Q FORUM 2018

„Wachstum neu denken!“ bedeutet für die Buchautoren und Professoren Sternad (FH Kärnten) und Mödritscher (Alpen Adria Universität), mit qualitativem Wachstum zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg zu gelangen. Weissenseer ist eine der Case Studies, die die beiden Studienautoren im Detail analysierten.

Am 20.09.2018 wurde das Buch zur Studie präsentiert. Als „Role Model“ skizzierte Ing. Christof Müller - CEO der Weissenseer Holz-System-Bau GmbH seine Erfahrungen mit qualitativem Wachstum. Er hat den von seinem Großvater am Weissensee gegründeten Zimmereibetrieb zu einem international erfolgreichen Vorzeigeunternehmen für die Fertigung von Passiv- und Niedrigenergiehäuser entwickelt. „Aus Verantwortung für die Zukunft“ sieht Christof Müller noch genügend Potenzial für weiteres Wachstum, „schließlich arbeiten wir an der Realisierung unserer Vision, jedem Erdenbürger ein energieautarkes Haus zu ermöglichen.“

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf