JETZT NEU

ONLINE BERATUNG

Haus 229

Das Grundstück ist groß, aber schmal und lang. Mit einem Niedrigenergiehaus in L-Form wurde die ganze zur Verfügung stehende Breite genützt. Die Brandschutzwand im Westen und die Garage im Osten stehen jeweils an der Grundstücksgrenze. Dazwischen entstand ein großzügig konzipiertes EFH auf 2 Ebenen mit großen Glasfronten nach Süden.

Interessant gelöst wurde die Verbindung zwischen Eltern- und Kinderschlafzimmer. Das Steildach durchbricht die Monotonie der Brandschutzwand und schafft die Möglichkeit einer natürlichen Belichtung durch Dachflächenfenster.

Das Haus verfügt über hohe, offene Räume mit einem Galerie-Bereich sowie einer Natur-Lehmwand als bauphysikalisches Element, aber auch als optisches Highlight.

Architektur: Spazio3 und Weissenseer
Foto: Weissenseer


Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen oder wollen Ihr eigenes Traumhaus bauen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und beraten Sie gerne!

© Copyright - Weissenseer